Interessengemeinschaft                     "Hochwasserschutz Ja - Polder Nein"

Bild: Gottfried Geiger - Kreuz mit Informationstafeln und Stelen mit Händen
Bild: Ulrich Wißkirchen - Impression bei Sonnenaufgang

Wir sind die Interessengemeinschaft "Hochwasserschutz Ja - Polder Nein". Die bayerische Staatsregierung plant auf unseren Gemeindegebieten Schwenningen-Gremheim-Tapfheim einen Flutpolder mit einem Ausmaß von ca. 710 ha Fläche und einem Einstauvolumen von 14 Mio. m³.

 

Da uns unsere Heimat wichtig ist und wir diese Pläne kritisch sehen, haben wir uns zusammen gefunden.

 

Selbstverständlich haben auch wir Verständnis für einen vernünftigen Hochwasserschutz und haben mit Bestürzung die großen Schäden in den Bereichen Passau oder Deggendorf beobachtet. Doch sollte nicht purer Aktionismus oder Maßnahmen, die nur Geld verschlingen und deren Effekte zweifelhaft sind, im Vordergrund stehen.

 

Diese Webseite soll einen etwas tieferen Einblick in die Flutpolder-Thematik geben und über unsere Aktionen informieren.

 

Neue Mitglieder sind uns natürlich jederzeit willkommen. Machen Sie mit!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IG "Hochwasserschutz Ja - Flutpolder Nein"